Beobachte mich und vertraue mir - SPGR auf Basis Pikler/Montessori (ab 5 bis ca. 24 Monate)
Eltern-Kind-Spielgruppe auf der Basis von Emmi Pikler & Maria Montessori.
FĂĽr Eltern, die mit ihren Kindern bewusst leben und lernen wollen.


In einer entsprechend vorbereiteten Umgebung aus verschiedenen Spiel- und Bewegungsmaterialen haben die Kinder die Möglichkeit, ohne angeleitet oder gedrängt zu werden, das zu tun, was sie von sich aus (selbstbestimmt) tun möchten und wofür sie aufgrund ihrer Entwicklung bereit sind. Die Eltern sind dazu eingeladen, ihr Kind von einem Platz am Rande des Geschehens aufmerksam zu beobachten, es in seinen Aktivitäten zu erleben und für ihr Kind da sein, wann immer es Trost, Nähe und Kontakt braucht. Dadurch wächst nach und nach das Vertrauen in die Fähigkeiten und die Selbständigkeit ihres Kindes.
In ihrem Tun werden die Kinder von der Pädagogin unterstützt, wenn sie Hilfe brauchen oder Konflikte unter den Kindern entstehen. Der Abschluss wird durch einen Klang und ein Lied symbolisiert.

Die Elternarbeit ist ein wesentlicher Teil dieser Spielgruppe. Daher finden zwei Elterntreffen (das erste vor Beginn der Spielgruppe!) statt, bei denen aktuelle Themen und Fragen zur kindlichen Entwicklung und zum Ablauf und Hintergrund der Eltern-Kind-Spielgruppe besprochen werden.
Das zweite Elterntreffen findet nach Vereinbarung statt.

Kinder mit besonderen BedĂĽrfnissen sind willkommen!


AGB
A-4020 Linz, Figulystraße 30 | Tel.: 0732 / 66 96 11 | E-Mail: office@eltern-kind-zentrum.at