Der Nussknacker - ein Weihnachtsmärchen
für Mensche ab 3 Jahre nach E. T. A. Hoffmann und der Musik von Peter Tschaikowski

"...draußen ist es nass und kalt. Das Jahr ist alt geworden.
Aber das kennen wir ja schon vom vorigen Jahr. Und wir wissen auch noch, wenn es draußen so ungemütlich wird, dann ist bald.......... Weihnachten.“

So beginnt das Weihnachtsmärchen von der Geburt des Nussknackers. Es erzählt die skurrile Geschichte eines alten Königs und einer alten Königin, die unverhofft ein Kind bekommen und sich darüber so freuen, dass sie ein Fest feiern. Aber zu einem Fest braucht man auch etwas zu essen und die Lieblingsspeise des Königs ist Erbsensuppe mit ganz viel Speck. Doch auch die Mäuse mögen den Speck und schon bald ist er weg. Das verärgert den König sehr und er denkt sich mit den Kindern eine List aus.

Was noch alles passiert und wie es weiter geht zeigt das Handpuppenspiel „Der Nussknacker“ nach der Musik von Peter Tschaikowski.

Regie: Tilman Harte/ Berlin
Musik: Tschaikowski
Spielerin: Gabriele Landertinger/ Alkoven

Bitte geben Sie unter dem Feld "Mitteilung" an, wie viele Erwachsene teilnehmen.

Preis: € 4.- pro Person

AGB
A-4020 Linz, Figulystraße 30 | Tel.: 0732 / 66 96 11 | E-Mail: office@eltern-kind-zentrum.at